Logo
Home > eMuseum > 4 Weiterführende Literatur
  • M. R.-Alföldi, Antike Numismatik. Teil I. Theorie und Praxis (Kulturgeschichte der Antiken Welt, Band 2) (Mainz 1978).
  • M. R.-Alföldi, Bild und Bildersprache der römischen Kaiser. Beispiele und Analysen (Mainz 1999).
  • D. Brown, Temples of Rome as Coin Types (New York 1940).
  • A.M. Burnett, Coinage in the Roman World (London 1987).
  • R.A.G.Carson, Coins of the Roman Empire (London/New York 1990).
  • F. Coarelli, Rom. Der archäologische Führer (Darmstadt 2013).
  • M.H. Crawford, Roman Republican Coinage (London 1974).
  • H.I. Flower, Remembering and Forgetting Temple Destruction: The Destruction of the Temple of Iuppiter Optimus Maximus in 83 BC, in: G. Gardner – K. L. Osterloh (Hrsg.), Antiquity in Antiquity. Jewish and Christian Pasts in the Greco-Roman World (Tübingen 2008), 74–92.
  • G. Fuchs, Architekturdarstellungen auf römischen Münzen der Republik und der frühen Kaiserzeit (Berlin 1969).
  • F. Gnecchi, Monete Romane. Quarta edizione aggiornata (Mailand 1995).
  • R. Göbl, Antike Numismatik, 2 Bde. (München 1978).
  • H. Hänlein-Schäfer, Veneratio Augusti. Eine Studie zu den Tempeln des ersten römischen Kaisers (Rom 1985).
  • L. Hefner, Darstellungsprinzipien von Architektur auf kaiserzeitlich römischen Münzen (Dettelbach 2008).
  • W. Hollstein, Die stadtrömische Münzprägung der Jahre 78-50 v. Chr. zwischen politischer Aktualität und Familienthematik (München 1993).
  • J.N. Hopkins, The Capitoline Temple and the Effects of Monumentality on Roman Temple Design, in: M.L Thomas – G.E. Meyers (Hrsg.), Monumentality in Etruscan and Early Roman Architecture. Ideology and Innovation (Austin 2012), 111–138.
  • C.-J. Howgego, Geld in der Antiken Welt. Was Münzen über Geschichte verraten (Darmstadt 2000).
  • J. Kent/B. Overbeck/A. Stylow, Die römische Münze (München 1973).
  • D. Kienast, Augustus. Princeps und Monarch (Darmstadt 52014).
  • S. Krmnicek, Antike Münzen – Echt oder falsch?, NNB 11/13, 409-412.
  • H. Küthmann – B. Overbeck, Bauten Roms auf Münzen und Medaillen. Ausstellungskatalog München (München 1973).
  • P. Liljenstolpe, Studies in Roman Architecture. Configuring the Classical Order (Uppsala 2000).
  • J. R. Melville Jones, Testimonia Numaria. Greek and Latin Texts concerning Ancient Greek Coinage. Vol. I.: Texts and Translations (London 1993).
  • Th. Mommsen, Geschichte des römischen Münzwesens (Berlin 1860).
  • M. Peter, Eine Werkstätte zur Herstellung von subaeraten Denaren in Augusta Raurica, SFMA 7 (Berlin 1990).
  • S. B. Platner, A Topographical Dictionary of Ancient Rome (London 1929).
  • F. Prayon, Projektierte Bauten auf römischen Münzen, in: B. von Freyytag-Löringhoff (Hrsg.), 'Praestant Interna'. Festschrift Ulrich Hausmann (Tübingen 1982).
  • L. Schiavi, Evoluzione architettonica del tempio di Giove Capitolino nelle monete del periodo repubblicano, Bolletino Numismatico 3 (1971).
  • R. Schiavone, Die Münzgussförmchen aus der Colonia Ulpia Traiana, in: Martin Müller (Hrsg.), Xantener Berichte. Grabung - Forschung - Präsentation Bd. 24 (Darmstadt/Mainz 2012).
  • B. Simon, Die Selbstdarstellung des Augustus in der Münzprägung und in den Res Gestae (Hamburg 1993).
  • J.W. Stamper, The Temple of Capitoline Iuppiter in Rome. A New Reconstruction, in: Hephaistos 16/17 (1999).
  • R. Stoll, Architektur auf römischen Münzen. Kulturgeschichtliches im Spiegel der antiken Numismatik (Trier 2000).
  • W. Sontheimer, Tacitus. Historien. Deutsche Gesamtausgabe (Stuttgart 1959).
  • E.A. Sydenham, The Coinage of the Roman Republic (London 1952).
  • W. Szaivert/ R. Wolters, Löhne, Preise, Werte. Quellen zur römischen Geldwirtschaft (Darmstadt 2005).
  • P. Wallmann, Triumviri Rei Publicae Constituendae. Untersuchungen zur politischen Propaganda im zweiten Triumvirat (43–30 v. Chr.) (Frankfurt 1989).
  • R. Wolters, Nummi Signati. Untersuchungen zur römischen Münzprägung und Geldwirtschaft (München 1999).

 

© 2016 - 2018 Münzkabinett - Zentrums für Altertumswissenschaften (ZAW) der Universität Heidelberg
Creative Commons Lizenzvertrag