Eine Münze geht verloren...

Die Abbildung zeigt den Querschnitt einer Hauswand und eines Daches nach römischem Vorbild. Auf Laufniveau des Terazzobodens ging ein Denar aus der Zeit des Augustus verloren.

Wir befinden uns hier in der Zeit um 15 v. Chr.  Dieses Gebäude könnte so irgendwo in der Provinz des Römischen Reiches gestanden haben.

                                                                                                      

Zeichnung: Max Stark                                 Text: Sophie Preiswerk, Katherina Tetkowski

Fehler Bitte beantworten Sie alle Fragen